Amt Warnow West
startseite
 
Ausgabe Nr. 1 / 12.01.2009

Gemeinde Pölchow - Festlegung des Gebührensatzes für den Wasser- und Bodenverband

Die Wasser- und Bodenverbände sind für die Unterhaltung der Gewässer zweiter Ordnung zuständig. Die dafür entstehenden Kosten werden in Form einer Gebühr auf alle Grundstückseigentümer umgelegt, wobei der Gebührensatz jährlich neu kalkuliert wird. Die Gemeindevertretung der Gemeinde Pölchow hat in ihres Sitzung am 02.12.2008 beschlossen, den Gebührensatz für eine Gebühreneinheit nach § 3 Absatz 2 der Satzung über die Erhebung von Gebühren zur Deckung der Beiträge und Umlagen des Wasser- und Bodenverbandes für das Haushaltsjahr 2009 auf 5,20 € festzusetzen.

E. Stein
Finanzverwaltung


zurück zur Übersicht