Amt Warnow West
startseite
 
Ausgabe Nr.07 / 14.07.2008

Gemeinde Papendorf - 5. Änderung des Flächennutzungsplanes


BETEILIGUNG DER ÖFFENTLICHKEIT gemäß § 3 Abs. 2 BauGB

Die Gemeindevertretung der Gemeinde Papendorf hat am 26. Juni 2008 den Entwurf der 5. Änderung des Flächennutzungsplans und den Entwurf der Begründung dazu gebilligt und die öffentliche Auslegung beschlossen. Die 5. Änderung des Flächennutzungsplans umfasst die Wohnbauflächen Papendorf-Nord (siehe anliegender Übersichtsplan des Geltungsbereiches der 5. Änderung des Flächennutzungsplans).
Der Entwurf der 5. Änderung des Flächennutzungsplans und der Entwurf der Begründung dazu liegen in der Zeit

vom 22. Juli 2008 bis zum 22. August 2008

während der Dienststunden im Amtsgebäude des Amtes Warnow West, Bauverwaltung, Schulweg 1a, 18198 Kritzmow, zu jedermanns Einsicht öffentlich aus.

An umweltbezogenen Informationen stehen der Umweltbericht sowie Stellungnahmen des Umweltamtes des Landkreises Bad Doberan, des Staatlichen Amtes für Umwelt und Natur Rostock und des Amtes für Landwirtschaft Bützow zur Verfügung.

Während der Auslegungszeit können von jedermann Stellungnahmen zum Entwurf schriftlich oder zur Niederschrift abgegeben werden. Nicht fristgerecht abgegebene Stellungnahmen können bei der Beschlussfassung über die 5. Änderung des Flächennutzungsplans unberücksichtigt bleiben.


Kritzmow, 30.06.2008


Klaus Zeplien

Anlage PDF-Datei


zurück zur Übersicht