Amt Warnow West
startseite
 
Ausgabe Nr.11 / 15.10.2007

Gemeinde Elmenhorst/Lichtenhagen: Bebauungsplan Nr. 20 - Einladung zur frühzeitigen Öffentlichkeitsbeteiligung


Die frühzeitige Öffentlichkeitsbeteiligung zum Bebauungsplan Nr. 20, Wohngebiet zwischen Hauptstraße und Nienhäger Weg (ehemals Wochenendhausgebiet) in Elmenhorst wird in Form einer Bürgerversammlung durchgeführt. Sie findet am

Dienstag, dem 23.10.2007 um 19.00 Uhr

im Gemeindebüro der Gemeinde Elmenhorst/Lichtenhagen, Hauptstraße 100, 18107 Elmenhorst statt.

Die Gemeindevertretung der Gemeinde Elmenhorst/Lichtenhagen hat am 30.09.2004 die Aufstellung des Bebauungsplanes Nr. 20, Wohngebiet zwischen Hauptstraße und Nienhäger Weg (ehemals Wochenendhausgebiet) in Elmenhorst beschlossen. Auf der Gemeindevertretersitzung am 20.09.2007 wurde die Fortsetzung des Verfahrens zum Bebauungsplan Nr. 20 beschlossen.

Die Öffentlichkeit wird über allgemeine Ziele und Zwecke der Planung und Entwicklung des Gebietes sowie die voraussichtlichen Auswirkungen, die auch die Umweltbelange erfassen, unterrichtet. Es wird Gelegenheit zur Äußerung und Erörterung gegeben. Den Bürgern, Verbänden, Vereinen und sonstigen Organisationen wird die Möglichkeit eingeräumt, bis zum 1.11.2007 eine schriftliche Stellungnahme gegenüber dem Amt Warnow West, Schulweg 1a, 18198 Kritzmow abzugeben.


Der Geltungsbereich des B-Plans Nr. 20 ist nachfolgendem Übersichtsplan - ohne Maßstab – zu entnehmen.

Übersichtsplan (PDF)

Kritzmow, 28.09.2007


Horst Harbrecht
Bürgermeister


zurück zur Übersicht